Mit nur 5 Schülern fuhren Alex und Florian nach Burgkirchen zum ersten Schüler Bezirkscup seit 2 Jahren.
Aufgrund der aufgeschobenen Gürtelprüfung konnten wir leider noch nicht mehr Schüler die Startberechtigung dazu.
Alle fünf schlugen sicher hervorragend und schlugen sich nach langer Wettkampfpause tapfer.
Raphael Stadler konnte sich mit 2 souveränen Siegen den 1. Platz sichern. Im Finale konnte er Lukas Jetzinger schlagen der Platz 2 belegte.
Bei seinem ersten Turnier musste sich Simon Pumberger in den ersten beiden Kämpfen geschlagen geben sicherte sich jedoch im dritten Kampf den Sieg (indem er die Anweisungen der Trainer genau befolgte) und belegte somit Platz 3.
Pech hatten unsere Schlosser-Zwillinge. Mit tollen und zum Teil abgeklärten Kämpfen sowie gegenseitiger Austausch wie die Gegner zu bezwingen sind, konnten sowohl Niklas als auch Christopher je 2 Kämpfe gewinnen. Nach je einer Niederlage musste das Gewicht entscheiden, wobei die beiden Platz 2 und 3 erreichten.
Wir gratulieren recht herzlich
U14: Simon Pumberger – 66kg | Platz 3
U16: Raphael Stadler – 46kg | Platz 1
U16: Lukas Jetzinger – 46kg | Platz 2
U16: Christopher Schlosser – 60kg | Platz 2
U16: Niklas Schlosser – 60kg | Platz 3

Print Friendly, PDF & Email